Hauskirche

 

Menschen treffen sich in kleinen, verbindlichen Gruppen. Dort lernen wir uns kennen und mögen. Dazu kommen wir wöchentlich zu ganz unterschiedlichen Zeiten in den jeweiligen Wohnungen zusammen.

Wir helfen uns gegenseitig, sind füreinander da, beten miteinander, lesen in der Bibel und sind auch ganz praktisch füreinander da. Wir erleben Gottes Liebe hautnah. Freud und Leid kann so zusammen erlebt werden, und keiner braucht alleine sein.

 Menschen finden heilende Heimat bei Gott und in Beziehung, finden neue Hoffnung, Trost und Wegweisung. Wir finden den Sinn des Lebens und was wir mit unserem Leben noch alles erreichen können!